StartseiteGallerieRezeptlistePreiseImpressumsoyatoo.de
Vegane Schwarzwälder Kirschtorte [Bild] [Druckversion]
Eine vegane Köstlichkeit, die den Gaumen an alte Zeiten erinnert!
Zutaten Zubereitung

Boden:

225 g Weizenvollkornmehl
25 g Sojamehl
160 g Rohrohrzucker
50 g geriebene Haselnüsse
2 EL Kakaopulver, stark entölt
2 TL Backpulver
½ TL Natron
1/4 TL Salz
100 ml Speiseöl
230 ml Sojamilch


Füllung:

1 Glas Schattenmorellen
sowie Tortenguss, klar
Soyatoo!-Schlagcreme
Alle trockenen Zutaten für den Boden miteinander vermengen. Öl und Sojamilch hinzugeben und mit dem Handrührgerät verrühren

Dekoration nach Wunsch: Schokostreusel, Schokodekor, Kirschen...

Den Teig in eine leicht gefettete 24cm-Springform geben und bei Umluft und ca.180°;C 35-40 min. backen.

Den Boden abkühlen lassen und mit einem Messer in zwei Platten teilen.

Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umschließen und ein Glas abgetropfte Kirschen auflegen. Dann eine Packung Tortenguss, klar, nach Anweisung zubereiten und über die Kirschen geben.

Nach dem Abkühlen eine Packung Soyatoo!-Schlagcreme aufschlagen. Den Tortenring entfernen und die Kirschmasse dünn damit bestreichen. Nun den zweiten Boden auflegen und die Torte mit der restlichen Schlagcreme bestreichen.

Über die fertige Torte vegane Schokostreusel geben und bis zum Servieren kühl stellen!

Guten Appetit!

Bewertungen: 138
1,98 von 5 Sternen


Ihre Bewertung:
absenden
 Tatjana H.

< Rezept36/142 >
 Zurück zur Gallerie