StartseiteGallerieRezeptlistePreiseImpressumsoyatoo.de
Vegane Schokoladentorte [Bild] [Druckversion]
Eine mit Marmelade und Schokosahne gefüllte süße und fruchtige Torte
Zutaten Zubereitung

Boden:

100 g flüssige Margarine (Becel Diät Pflanzencreme)
200 ml Mineralwasser
180 g Zucker
300 g Mehl
5 TL Backpulver
1/2 Päckchen Natron


Schokoladencreme:

2 x 350 ml Soyatoo! Soya Topping Cream
200 g dunkle Schokolade
Margarine, Wasser und Zucker gut verrühren. Mehl, Backpulver und Natron in die Masse sieben und zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

Backform: Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen, Rand nicht fetten.
Backzeit: 45 min bei 175°;C, Ober-/Unterhitze

Soyatoo! Soya Topping Cream in einen Rührtopf geben und aufschlagen. Dunkle Schokolade im Wasserbad schmelzen und löffelweise in die Creme rühren. Den erkalteten Kuchen einmal durchschneiden.

Nach Belieben den unteren Boden mit Marmelade (z.B. Apfel-Kiwi) bestreichen und darüber eine Schicht Schokoladencreme verteilen.

Den 2. Boden aufsetzen und die ganze Torte mit der Creme bestreichen.
Nun 14 Tortenstücke einteilen, Schokolade darüber raspeln und auf jedes Tortenstück am Rand einen Schokoladencremetupfer mit der Spritztüte setzen.

Bewertungen: 3988
1,95 von 5 Sternen


Ihre Bewertung:
absenden
 Walter S.

< Rezept65/142  
 Zurück zur Gallerie