StartseiteGallerieRezeptlistePreiseImpressumsoyatoo.de
Vegane Sahne Schoko-Nuss Torte [Bild] [Druckversion]
Torte ist komplett vegan mit Schoko-Sahne-Creme, gerösteten Haselnüssen und Haselnussmus
Zutaten Zubereitung

Tortenboden:

280 g Dinkel Mehl Typ 630
180 g Hartweizengries
280 ml Wasser oder Sojamilch
100 ml Öl
100 g braunen Zucker
1/2 TL Salz
Eine kleine Karotte ca. 10 cm
1 Tüte Backpulver
1 Tüte Vanillinzucker
Etwas Margarine fur die Form


Sahne Creme:

2 Pack Soya Schlag Creme insgesamt 600 ml
2 EL »Dessert-Soße ohne Kochen« Schoko-Geschmack von Dr.Oetker
2 EL Schoko Drink Pulver - wie Kaba nur ohne Milchpulver von anderen Herstellern
2 EL Haselnussmus


Verzierung:

A.
200 g ganze Haselnusse

B.
2 Würfel von Schokoladen Kuvertüre zum kochen (bitte auf Zutaten achten)
3 El Wasser oder Soya Milch
1 EL braunen Zucker
1 EL Haselnussmus

Tortenboden:

Alle Zutaten ausser Wasser und Karotte in eine Schüssel geben.
Karotte im Mixer mit Wasser fein mixen zu den restlichen Zutaten geben und mit einem Löffel alles langsam glatt umrühren. Eine Springform (30 cm Durchmesser) mit Margarine gut einfetten.Teig in die Form giessen und auf 180°;C Umluft ca. 35 min backen:
Abkühlen lassen und mit einem langem Brotmesser den Tortenboden waagerecht durchschneiden. Gut abkühlen lassen, sonst schmilzt die Sahnecreme.


Sahne-Creme:

Gekühlte Sahne 2 min auf höchster Stufe schlagen dann die restlichen Zutaten nacheinnander dazugeben und auf der niedriegsten Stufe kurz zusammen rühren. Die Hälfte der Sahne Creme auf den unteren Tortenboden verteilen, mit der oberen Hälfte zudecken und die restliche Sahne Creme darauf glatt streichen. ("Dessert-Soße ohne Kochen« Schoko-Geschmack von Dr.Oetker hält die Sahne lange fest )


Verzierung A:

Haselnüsse ca. 20 min auf 180°;C rösten, 50 gramm ganze Nüsse zum verzieren aufheben, den Rest im Mixer fein hacken und auf die letzte Sahneschicht streuen.
Mit restlichen ganzen Nüssen Torte rundum verzieren.
TIPP: Die Haselnüsse rechtzeitig rösten damit sie abkühlen können.


Verzierung B:

Die Schokolade mit Wasser und Zucker schmelzen, am Schluss Haselnussmus dazu rühren, etwas abkühlen lassen und mit einem Spritzbeutel die Torte rund oder nach Wunsch verzieren. Den Rand mit einem breiten Messer mit Schoko Creme bestreichen.

Torte kalt stellen, nach mind. 5 Stunden ist die Torte schnittfest.
Bewertungen: 101
1,96 von 5 Sternen


Ihre Bewertung:
absenden
 Blanka G.

< Rezept76/142  
 Zurück zur Gallerie