StartseiteGallerieRezeptlistePreiseImpressumsoyatoo.de
Bridget-Jones-Gedächtnistorte [Bild] [Druckversion]
Leckerste Schokosahnetorte der Welt, mit extra viel Kakao
Zutaten Zubereitung

Teig:

250 g Weizenmehl
100 g gemahlene Mandeln
3 EL Sojamehl
10 g Natron
1 Pg. Backpulver
1 Pg. Vanillezucker
175 g Zucker
350 ml Wasser oder Sojamilch
4 EL Sonnenblumenöl


Füllung:

600 ml Soyatoo!
150 g geschmolzene Bitterschokolade
5 EL Kakaopulver
2 Pg. Sahnesteif
Die trockenen Teigzutaten vermengen, dann Wasser/Sojamilch und Sonnenblumenöl hinzugeben. Zu einem glatten Teig verrühren, in eine gefettete Springform (28 cm) geben. Auf mittlerer Schiene bei 175°; C ca. 50 Min. backen.
Über Nacht stehen lassen.

Die Zutaten für die Füllung verrühren, mindestens 4 Stunden stehen lassen.

Den Bisquitboden am nächsten Morgen in 3 gleich große Scheiben schneiden.
Die Schoko-Soyatoo!-Schlagcreme mit 2 Pg. Sahnesteif schlagen.
1. Bisquitboden zurück in die Springform, mit Schokosahne bestreichen, 2. Boden darauf, wieder bestreichen, 3. Boden darauf, bestreichen.
Jetzt die Springform lösen und auch den Rand mit Sahne bestreichen.
Zum Schluß noch durch ein kleines Sieb die Torte mit Kakao bestäuben, Kerzen drauf und anzünden.

Ein kleines Stoßgebet an Bridget Jones schicken, wenn man sich diese fettige Köstlichkeit schmecken lässt.
Guten Appetit.

Bewertungen: 107
2,05 von 5 Sternen


Ihre Bewertung:
absenden
 Daniela T.

< Rezept100/142  
 Zurück zur Gallerie