StartseiteGallerieRezeptlistePreiseImpressumsoyatoo.de
SommerSoyatooTorte [Bild] [Druckversion]
Vegane Torte (auf Wunsch Verwendung von Eiern möglich) Bei Verwendung von Fruchtzucker evtl. für Diabetiker geeignet Rührteigboden mit FruchtSoyatooSahne Früchte nach Belieben und Jahreszeit für andere Obstsorten, z.B. Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Pfirsiche, etc. möglich.
Zutaten Zubereitung

Rührteigboden:

1 Banane oder 4 Eier
150g Zucker oder 80g Fruchtzucker
einige Tropfen Van.-Aroma
1 Pä. Vanillin-Zucker
150 ml flüssiges Fett od. Pflanzenöl
100 ml lauwarmes Wasser
1 Pä. Backpulver
300g Mehl


Füllung:

600ml Soyatoo! Schlagsahne
2 Meßl. Bindobin ( Reformhaus / Meßl. im Glas enthalten)
ca. 600g Früchte, z.B. Erdbeeren
nach belieben Zucker / Van.-Zucker


Dekoration:

17 schöne Fruchtstücke

1. Rührteig:

Achtung!! Backofen während der Teigvorbereitung bereits vorheizen!

Banane /bzw. Eigelb, Zucker, Van.-zucker gut schaumig rühren.
Van.-Aroma, Wasser und Öl/Fett unterrühren.
Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren.
Bei Verwendung von Ei, nun Eiweiß steif schlagen und untermischen.


2. Boden backen:

Springform mit Durchmesser 26 / 28 cm ausfetten
Teig einfüllen und glattsteichen
Blech in den vorgeheizten Backofen schieben.

Heißluft: ca. 160°;
Ober-/Unterhitze: ca. 180°;
Backzeit: ca. 45 Min. (Probe mit Holzstäbchen).


3. Füllung:

Achtung! Wichtig!
Soyatoo!-Sahne mit Bindobin bereits am Vortag schlagen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Sahne wird dann schöner steif und läßt sich besser verarbeiten.

Früchte waschen
Dekorationsfrüchte beiseite legen!!!
Restliche Früchte sehr klein schneiden oder pürieren
ca. die Hälfte der Soyatoo!-Sahne naturbelassen beiseite stellen.
kurz vor Fertigstellung der Torte die kleingeschnittenen Früchte unter die 2. Hälfte der vorbereiteten Soyatoo!-Sahne heben und mischen.


4. Fertigstellung:

Erkalteten Kuchenboden 1 x waagerecht durchschneiden
Untere Bodenhälfte mit der Fruchtsahne bestreichen
Obere Bodenhälfte aufsetzen
Torte mit Soyatoo!-Sahne bestreichen
Nach Belieben mit Fruchtstücken und Soyatoo!-Sahne verzieren.
Bewertungen: 94
1,91 von 5 Sternen


Ihre Bewertung:
absenden
 Beate L.

< Rezept129/142  
 Zurück zur Gallerie