StartseiteGallerieRezeptlistePreiseImpressumsoyatoo.de
Kaffee-Kirsch-Traum [Bild] [Druckversion]
Zutaten Zubereitung

Biskuitboden:

300 g Mehl
200 g Zucker
100 g Pflanzenmargarine (leicht)
200 ml Wasser
25 g Kakao
5 Teelöffel Backpulver


Füllung:

1 Glas abgetropfte Süßkirschen, Kalorienreduziert (460 g)
300 ml Kirschsaft
40 g Stärke oder Johannisbrotkernmehl
1 Messerspitze Zimt
Abgeriebene Zitronenschale von 1 Zitrone


Creme:

2 Päckchen Soyatoo! Soya Schlag Creme (600 ml)
4 Esslöffel Instandkaffee
1 Vanilleschote
15 g Agar Agar
200 ml Wasser
4 Esslöffel Mandellikör
Kakaopulver
Für den Teig die trockenen Zutaten mischen, Margarine in kleinen Stücken zugeben und das Wasser unterrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Den Herd auf 180 °;C vorheizen. Den Boden der Tortenform mit Backpapier auslegen, den Teig in die vorbereitete Form geben und glatt streichen. 25 Min. backen. Den Torten- boden auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen. Dann das Backpapier abziehen und der Länge nach halbieren.

Die Kirschen aus dem Glas in einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. 10 g Stärke mit 3 Esslöffel Saft verrühren und 100 ml Kirschsaft zum Kochen bringen. Stärke einrühren und aufkochen lassen. Kurz abkühlen lassen. Einen Teil des Torten- bodens in die Springform geben, oder einen Tortenring um den Boden legen. Dann den Likör auf dem Boden verteilen und den eingedickten Kirschsaft ebenfalls. Den anderen Boden drauflegen. Nun die restliche Stärke mit 4 Esslöffel Saft mischen und den übriggebliebenen Saft mit der Zitronenschale zum Kochen bringen. Die Stärke einrühren und aufkochen lassen. Nach kurzem Abkühlen den Zimt untermischen. Diese Masse auf dem Boden verteilen und für 1 Stunde zum Erstarren in den Kühlschrank geben. Außerdem die beiden Päckchen Schlagcreme in den Kühlschrank stellen.

Nach dieser Zeit für die Creme ein Päckchen Soya Schlag Creme in eine Schüssel geben und mit dem Inneren der Vanilleschotte mischen. Das Kaffeepulver in 3 Esslöffel Wasser auflösen und ebenfalls untermischen. Agar Agar mit dem Wasser mischen und 2 Minuten aufkochen, kurz abkühlen lassen und mit der vorbereiteten Schlagcreme mischen. Das andere Päckchen Schlagcreme nach Anweisung 2 Minuten aufschlagen und vorsichtig unter die andere Creme heben. Es soll keine einheitliche Farbe entstehen, sondern ein Marmoreffekt. Die Creme bis auf 5 Esslöffel auf der Torte verteilen und ca. 4 Stunden kalt stellen. Danach den Ring der Springform oder den Tortenring vorsichtig entfernen und die restliche Creme um die Torte streichen. Zum Schluss dick mit Kakaopulver besieben.

Zubereitungszeit ca. 80 Min
Backzeit 25 min
Kühlzeit ca. 5 Stunden

Bewertungen: 94
1,96 von 5 Sternen


Ihre Bewertung:
absenden
 Matthias K.

< Rezept140/142  
 Zurück zur Gallerie